Monatsarchiv: Januar 2010

Charity Print Auction


Charity Print Auction

Originally uploaded by catzi

Bisherigen Schätzungen zufolge sollen bei einem Erdbeben am 13. Jänner 2010 mit einer Stärke von 7,0 in Haiti über 200.000 Menschen ums Leben gekommen sein, das sind ungefähr so viele, wie bei der verheerenden Tsunami Katastrophe im Indischen Ozean 2004. Besonders tragisch ist dabei, dass Haiti ohnehin zu den ärmsten Ländern der Welt zählt und sich aufgrund von mangelndem Tourismus auch nicht so schnell von diesem Schlag erholen wird.

Doch auf eines kann man sich nach solchen Tragödien verlassen: Hilfe naht. Denn nicht nur Stars, Sportler und ganze Regierungen versichern ihre Unterstützung, auch einzelne Menschen, egal wie viel oder wenig sie besitzen, wollen Gutes tun und finden dafür auch unkonventionelle Wege.

Fotos für Haiti

Schnell nach der Katastrophe wurden auf der Foto-Plattform Flickr Stimmen laut. User posteten Fotos, und widmeten sie den Opfern oder forderten zu Spenden auf, bis schließlich Andy Newson die Idee hatte, Flickr und Wohltätigkeit zu verbinden. Er gründete die Charity Print Auction Gruppe die folgendermaßen funktioniert: User laden ein Foto, das sie versteigern möchten auf ihre Flickr-Page und legen die Bedingungen fest. Wer zu Auktionsende das höchste Gebot abgegeben hat, bekommt eine ausgearbeitete Version des Fotos zugesandt, sobald er einen Nachweis erbracht hat, dass er an die Organisation gespendet hat, die der Fotograf gewählt hat.

Stimmen von der ganzen Welt werden laut

Die Studentin Anne aus Edinburgh will dem Trauerspiel nicht untätig aus der Ferne zusehen: „Watching the unfolding disaster in Haiti from so far away makes me feel helpless and I wanted to assist the relief effort in any way possible. I am a student so can’t afford to donate very much money on my own so when the opportunity was offered to sell a print through the Charity Print Auctions group on Flickr it seemed like the perfect solution. The photograph is already making more money for the Red Cross than expected, which is amazing. I’m very glad to be involved and hope that the money can help in some way.“

Jan aus Dänemark macht sich besondere Sorgen um die Kinder, die nun nicht nur gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt sind und versteigert sogar drei Bilder. „I participate to make my small contribution to the people of Haiti. I’m especially concerned about the children. Many children have lost their parents and are now very vulnerable. It’s the responsibility of every adult on this planet that these children are protected against abuse, diseases and starvation. I hope that the international help to Haiti will be tremendous.“

Vom Bietenden zum Versteigernden

Jaime aus Spanien, der zuerst selbst auf Fotos bot, war irgendwann so von der Idee angetan und stellte selbst Fotos zur Verfügung: „I wasn’t the origin of the idea. A contact of me – Andy (shotage) – had the idea. Other people followed him. At first I bade in one of my contacts picture auction. Then I thought that would better to get money to offer one of my pictures for an auction. It is a great idea because I receive quite often mails from people asking me for prints. This way they can get a print and help Haiti.“

Selbst einiges an Erdbeben gewöhnt, kann Ivan gar nicht anders als zu helfen: „Living in the San Francisco Bay Area, we experience small earthquakes on a regular basis. In fact, there were two just the week leading into Haiti earthquake. There is just no way to prepare, nor escape. I can’t imagine what’s it like to be in a major earthquake and to see city around simply collapse. As I look through the photos of devastation and destruction at Haiti, I cannot help but desire to help, even if in a very small insignificant way because I know even small donation can buy a lot of medical supplies that are missing there.“

Einige Fotos haben bereits Gebote von 100 Dollar und jeden Tag komme neue dazu. Eine schöne Weise zu helfen, wird man als Bietender beim Betrachten des Bildes immer wieder daran erinnert, das man nicht untätig zugesehen hat und auch der Künstler, dem es an finanziellen Mitteln fehlt, konnte aktiv etwas zur Rettung von zahlreichen Haitianern beitragen.

Artikel: http://fm5.at/Kunst%20f%C3%BCr%20einen%20guten%20Zweck!/

Gruppe: http://www.flickr.com/groups/charityprintauctions/

Mein Beitrag: http://www.flickr.com/photos/catzi/4284836856/

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

On A Sunny Cloudy Afternoon




On A Sunny Cloudy Afternoon

Originally uploaded by catzi

for my birthday i got an old smena 8m from chris, and despite it’s quirks i love it 🙂

see more on my flickr stream!

happy new year

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized